Ausbildung-Allgemein - Psychodrama Institut Leipzig

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

FACHBEREICHE > PD-Allgemein > Ausbildung

   Ausbildung



     Die Ausbildung im Psychodrama gliedert sich in zwei Stufen.
     Während die Grundstufe 1 und 2 mit einem Abschluß als "Practitioner" endet, bedeutet die Oberstufe die
     Zertifizierung als "PD - Leiter/in".

     Wir bilden in Grundstufe1 und 2 in einer geschlossenen, kontinuierlichen Gruppe zum PD - Practitioner aus!
     Ein großer Vorteil, weil am Anfang der Fokus auf dem eigenen Erleben psychodramatischer Arbeit liegt und eine vertraute
     Gruppe beste Voraussetzungen dafür bietet. Später in der Grundstufe wird durch erste Trainingselemente die Anwendung
     psychodramatischer und soziometrischer Techniken im eigenen Arbeitsfeld ermöglicht.
     
     Während der Oberstufe liegt der Schwerpunkt im Erlernen und Trainieren von psychodramatischen Techniken und dem
    Vertiefen der theoretischen Hintergründe des PD.
     Wichtig ist daneben auch die Entwicklung von Kompetenzen, die ermöglichen, eine Gruppe zielgerichtet als solche
     arbeitsfähig werden zu lassen und bei psychodramatischer Arbeit im Wechsel von Einzelperspektive und Gruppenperspektive
     tätig zu werden. Schliesst ab mit dem Zertifikat PD - Leiter/in

     Beide Abschlüsse sind aufgrund der hohen Qualität (Inhalte und DozentInnen) und Quantität (zeitl. Umfang) durch
     den Europäischen Fachverband (FEPTO) zertifiziert.


                                                          





        
     
                       Ausbildung mit Eva leveton
           
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü